Konzertreihe Pop Seasons mit Damien Jurado in der Christianskirche Altona

Nachdem 2020 keine Veranstaltungen mehr möglich sein werden, öffnet die Ottenser Christianskirche erst 2021 erneut im Rahmen der Veranstaltungsreihe Pop Seasons ihre Pforten für LiebhaberInnen von anspruchsvoller Popmusik in akustischem Gewand. Seit der ausverkauften TV Noir-Session als Erstausgabe im Mai 2019 verzauberte zuletzt der „Bluesrock-Wunderknabe“ (Deutschlandfunk Kultur) Jesper Munk sein begeistertes Publikum. Für zwei Stunden brachte er die Zeit innerhalb der außergewöhnlichen Kulisse der barocken Kirche zum Stehen.

Zur kommenden Pop Seasons-Ausgabe am 4. November 2021 wird Damien Jurado sein neuen Album präsentieren. Seit Anfang der 1990er-Jahre ist der Seattle Singer-Songwriter Damien Jurado, Jahrgang 1972, als Musiker aktiv. In diesen Jahren veröffentlichte er auf diversen Labels (u.a. SubPop und Secretly
Canadian) neben den Studioalben zahlreiche EPs, Singles und Kollaborationen mit befreundeten Musikern. Mit dem neuesten Kapitel „The Monster Who Hated Pennsylvania“ fügt Jurado seinem Œuvre die erste Veröffentlichung auf seinem eigenen, neu gegründeten Label Maraqopa Records hinzu. Das Album erscheint am 14. Mai 2021 und ist sein 17. Studioalbum.

Die Konzertreihe Pop Seasons ist eine Zusammenarbeit von popup booking und der Kirchengemeinde Ottensen.

Tickets für das Pop Seasons-Konzert mit Damien Jurado sind ab den 04.03.2021 verfügbar.

Tickets | Reservix: https://bit.ly/3dQG40i

Zur Facebook Veranstaltung geht es hier:
https://www.facebook.com/events/477191213298853

POP SEASONS PRÄSENTIERT:
DAMIEN JURADO

präsentiert von : Rolling Stone, MusikBlog & ByteFM
DATUM:
06.05.2021
ORT:     Christianskirche Altona  
               Klopstockplatz, 2
               22765 Hamburg
EINLASS: 19 Uhr
BEGINN: 20 Uhr

Pop Seasons:
Facebook:

facebook.com/popseasons
Website:
popseasons.de